Startseite News & Termine UNSERE FERIENWOHNUNGEN Über Emden Wohnen auf Zeit Anfrage | Buchung Links Bildergalerie
 

Partie am Falderndelft mit Blick von der Klappbrücke nach Süden.
Diese schöne Aussicht in den Emder Hafen liegt nur knapp 200 m von unserem Haus entfernt. 


 
 » Vollbild-Animation    |     » Hintergrundbild anzeigen 06 | 12 | 2019  
 

 

Emden


Achtung: Es besteht die Gefahr sich in unsere Stadt und in Ostfriesland zu verlieben. Weiterlesen und -schauen nur auf eigenen Wunsch.

Meine Heimatstadt Emden und ihr vielfältiges Umland ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Nutzen Sie Emden und unsere Ferienwohnung als ihr ganz persönliches Hauptquartier um nicht nur die Stadt zu erkunden sondern auch die Ostfriesischen Inseln wie Borkum, die mit der AG-Ems Flotte täglich angefahren wird. Oder starten Sie von Norddeich aus mit der Reederei Norden Frisia nach Norderney und Juist. Die einfachste und günstigste Möglichkeit nach Norderney und Juist zu kommen ist mit dem Zug, der direkt vor dem Ableger in Norddeich anhält.

Der Emder Hauptbahnhof ist ebenfalls nur wenige Autominuten von ihrem Hauptquartier entfernt.

Und ob man es glaubt oder nicht, in Emden ist eigentlich alles nur wenige Autominuten entfernt, unabhängig davon, wo man sich gerade befindet.

Die Emder sagen "Innerhalb von 10 Minuten ist man in Emden überall". Dies gilt für das Auto genauso, wie für das Fahrrad. 

Und somit wird es Sie nicht wundern, wenn ich sage, dass Sie auch zum Borkumableger im Emder Außenhafen mit dem Auto oder Taxi keine 10 Minuten benötigen, um unsere größte Insel Borkum zu erkunden. Die Fahrzeiten dahin benötigen je nach Schiffstyp 1,5 -2,5 Stunden.

Natürlich haben wir noch mehr schöne Inseln, die alle einen Besuch wert sind, nur die Autofahrten zu den Fährschiffen sind von Emden aus etwas länger, deshalb zielen unsere Vorschläge auf die drei nächstgelegenen Inseln. 

Besuchen Sie auch Aurich oder unsere schöne Stadt Leer mit seiner langen Fußgängerzone mit vielen Geschäften auf der Mühlenstrasse und einer toll erhaltenen Altstadt.

Fahren Sie zu unseren Fischerdörfern Greetsiel und Ditzum, wobei letztere über die Petkumer Fähre auch mit dem Fahrrad leicht und günstig zu erreichen ist. 

Wenn Sie mögen, können Sie Emden auch mit dem Fahrrad entdecken. Der Stadtwall (eine alte Verteidigungsanlage) ist ein beliebter Spazier-, Jogging- und Radfahrweg für alle Emder und Besucher der Stadt. Darüber hinaus können Sie mit dem Rad den ganzen Hafen umrunden und am langen Seedeich  einen herrlichen Blick über den Dollart werfen. Nutzen Sie den neuen Radweg überm Deich auf der Emsseite. Wundern Sie sich nicht über den permanenten Gegenwind, egal wohin Sie fahren, das ist hier einfach so. Die richtige "Kleidung" sollte daher immer im Gepäck sein.

Ach ja, unsere Wolken sind fantastisch !

Jetzt zu Emden !

Seehafenstadt mit langer Geschichte, Schiffe die bis ins Zentrum der Stadt fahren, Kunstmuseum, Landesmuseum, Bunkermuseum, Cafe´s, Märkte, Essen und Trinken, Hafenrundfahrten, Bummeln um den alten Binnenhafen mit Rats- und Falderndelft der nur 100 m von Ihrem Hauptquartier beginnt, ein Cine Star Filmpalast beim Wasserturm und Hauptbahnhof, unsere Wallanlagen und der neue Stadtwald im Norden (nahe Flugplatz) die Knock, Emdens westlichster Außenposten mit Cafe und Meerblick in Richtung Niederlande und mit beliebten langen Spaziergang auf dem Deich bis zum Ende und zurück.  

Schauen Sie auch in unsere große Linkliste um noch viele andere Ausflugsziele in der Umgebung zu finden oder fragen Sie uns, wenn Sie Ihr Hauptquartier bezogen haben.




 
 
 
» Kontaktformular     » Standort/Anfahrt     » Impressum     » Datenschutz
Letzte Aktualisierung: 09.11.2019
Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen [ Firefox, Opera, Google Chrome: STRG+D ]
© 2018 · steinweg.net
Inhalt anzeigen